navigation
Engagement
Über uns
Projekte
Mitarbeit
Spenden
Gönner
News
Unbenanntes Dokument
Projekt Ältere Menschen

In Vergessenheit geratenen Menschen eine Stimme geben, ihr Wissen, ihre Erfahrungen nutzen.

Projektziel

Mit dem Projekt Ältere Menschen fördert Life Essence Projects die gezielte Einbindung älterer Menschen in die Gesellschaft und wirkt so ihrer Vereinsamung und Vereinzelung entgegen. Dies kann geschehen durch Gespräche, Ausflüge, Spiele, Konzertbesuche oder Einkaufstouren, aber auch durch Übernahme von nützlichen, Sinn stiftenden Aufgaben innerhalb der Gesellschaft. Denn Menschen, die am Ende ihres Lebens stehen, finden in der heutigen Gesellschaft kaum mehr Beachtung; wer nicht aktiv und rüstig ist, wird oftmals ganz vergessen.

Fehlende Zeit und das Gefühl, sich nichts mehr zu sagen zu haben, machen Besuche bei betagten Angehörigen zu Pflichtübungen. Das Interesse an Menschen, die nicht mehr gut hören, langsam sprechen oder nur noch schwer gehen, nimmt rapide ab in einer Welt, die sich rasend schnell dreht, in der, was gestern noch zählte, heute schon Vergangenheit ist. Die Befriedigung der eigenen Bedürfnisse, der Druck in der Arbeitswelt stehen im Vordergrund und hindern den modernen, jungen Menschen daran, sich zurückzunehmen, um etwa einer betagten Nachbarin oder dem alten Mann auf der Post zuzuhören.

Denn warum sollten sich junge Menschen dafür auch Zeit nehmen? Sie sind besser in die Gesellschaft integriert, wissen, wie diese funktioniert. Da kann ihnen das Zuhören doch nichts bringen! Und doch – es kann. Denn gerade alte Menschen verfügen über Kenntnisse und Wissen, die sie weitergeben können, sie haben Fähigkeiten, die auch jungen Menschen von Nutzen sein können. Und sie haben Erinnerungen, die es wert sind, bewahrt zu werden. Die jungen Menschen von heute werden die älteren Menschen von morgen sein. Wird sich dannzumal niemand für das interessieren, was sie sind und was sie können, so werden auch sie ihr Dasein in Einsamkeit fristen.

Life Essence Projects möchte dieses Muster durchbrechen und betagten Menschen eine Stimme, ein Gesicht verleihen. Menschen im Lebensabend brauchen die Hilfe und Unterstützung der Gesellschaft. Die Gesellschaft braucht aber auch sie, ihr Wissen, ihre Erinnerungen, ihre Fähigkeiten. Alte Menschen sind Teil der Gesellschaft, sie machen sie abwechslungsreich, interessant und vielseitig. Die Lebensweisheit dieser Menschen ist ein Schatz, der allen dient.


Glücksfee-Aktion
Besuch bei älteren Menschen
Eine Mitarbeiterin erzählt
Spendenkonto
Sie wollen helfen....